DOWNLOAD
InternetScrap
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten InternetScrap Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Ähnliche Themen

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 2000/XP/Vista
Dateigröße:
535.06 kB
Aktualisiert:
23.01.2009

InternetScrap Testbericht

Robert Jahn von Robert Jahn
Webseiten als JPG-Dateien abspeichern.
Das Internetangebot ist unablässlich im Wandel. Ständig kommen neue Webseiten hinzu und alte verschwinden in der Versenkung. Dadurch können Lesezeichen, die auf bestimmte Seiten verlinken, ihre Gültigkeit schnell verlieren.

Eine Möglichkeit, vorher die Informationen zu sichern, erhält der Anwender mit dem kleinen Tool InternetScrap. Das Werkzeug funktioniert nach einem einfachen Prinzip - es speichert ausgwählte Webseiten als Grafik im JPG-Format und verwaltet sie samt Lesezeichen. Auf diese Art kann der Anwender problemlos die Screenshots im Webbrowser betrachten.

Natürlich erhält der User weiterhin die Möglichkeit, die gewünschte Internetseite mit dem Lesezeichen aufrufen. Ist sie jedoch nicht mehr verfügbar, verfügt er dennoch über die gespeicherte Kopie. Als praktischen Nebeneffekt lassen sich komplette Webseiteninhalte mithilfe der Screenshots per Email an andere User verschicken.

Sinnvoll ist der Einsatz dieses Tools auch für Anwender, die eine eher langsame Internetverbindung besitzen und gerne auf lange Ladezeiten verzichten.

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]